Burgenland goes Podcast

© Foto: Rauchbauer

Burgenland goes Podcast

„kurz & bündig“ – so nennt sich der Podcast des Wirtschaftsbundes. Regelmäßig werden dabei namhafte Persönlichkeiten aus der Wirtschaft zum Businesstalk eingeladen. Und jetzt gibt es zum ersten Mal auch eine Bundesländer-Folge zum Nachhören auf Spotify! In der Burgenland Edition ist Bernhard Rauchbauer zu Gast. Neben seiner Position als stellvertretender Obmann der Fachgruppe Werbung und Kommunikation bei der Wirtschaftskammer Burgenland, besitzt er auch eine kreative Seite. Als Erfinder der „Klaviatur mit Herz“ setzt er es sich zum Ziel, Personen aller Altersklassen das Klavierspielen leichter zu machen. Mit uns spricht er über seinen beruflichen Werdegang und welche Herausforderungen er als junger Unternehmer bei der Umsetzung hatte. Alle weiteren Folgen des Podcasts „kurz & bündig“ zum Nachhören gibt es hier!

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Über 268.000 offene Stellen in Österreich

Über 268.000 offene Stellen in Österreich

Für eine effiziente Arbeitsmarktpolitik ist es notwendig zu wissen, wie viele offene Stellen in Österreich zur Verfügung stehen. Eine Quelle ist das AMS, das regelmäßig offene Stellen veröffentlicht. Da viele Ausschreibungen jedoch online erfolgen und nicht dem AMS...

mehr lesen
Einfach mitmachen und gewinnen

Einfach mitmachen und gewinnen

Die RegionalMedien Burgenland vergeben heuer zum dreizehnten Mal den Regionalitätspreis - und wir unterstützen diese Aktion! "Regionalität und Nachhaltigkeit sind für uns sehr wichtig", sagt Landesobmannstellvertreterin Bettina Pauschenwein. "Hoffentlich beteiligen...

mehr lesen
Wirtschaftsbund Burgenland mit zahlreichen Forderungen

Wirtschaftsbund Burgenland mit zahlreichen Forderungen

Im Schatten des Kriegs in der Ukraine und der Coronakrise stand die Frühjahrssitzung des Wirtschaftsparlaments in Eisenstadt. Insgesamt hat der Wirtschaftsbund Burgenland 7 Anträge eingebracht, die auch alle angenommen wurden. „Als stärkste Fraktion in diesem Gremium...

mehr lesen