Erfolgreiche Fortsetzung

© Foto: Wirtschaftsbund Burgenland

Erfolgreiche Fortsetzung

Das Projekt „Steuersprechstunde“ – ein kostenloses Serviceangebot des Wirtschaftsbundes für seine Mitglieder – wurde im Vorjahr erstmals durchgeführt. Nachdem es von den Unternehmern sehr gut angenommen wurde, gab es nun die Fortsetzung. Die gemeinsam mit Experten der Steuerberatung BDO Burgenland durchgeführte Veranstaltung stand im Zeichen der Fördermöglichkeiten während der Corona-Krise.

„Gerade jetzt nach den ersten Öffnungsschritten wollen wir unsere Mitglieder mit diversen Serviceleistungen unterstützen“, sagt Direktor Ulf Schneller. „Mit der Steuersprechstunde zum Thema COVID-Förderungen wollen wir unseren Unternehmern konkrete Hilfestellung in diesem Bereich bieten.“ Die Beratung durch die BDO Burgenland Steuerexperten hat der COVID19-Öffnungsverordnung entsprechend jeweils in Einzelgesprächen stattgefunden.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wirtschaftsbund Burgenland sieht viele Herausforderungen

Wirtschaftsbund Burgenland sieht viele Herausforderungen

Steigende Energiepreise, der Krieg in der Ukraine und nicht zuletzt die weitere Entwicklung der COVID-Krise – die Unternehmer sehen sich zurzeit mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Mit seinen 12 Anträgen an das Wirtschaftsparlament versucht der Wirtschaftsbund,...

mehr lesen
Voranmeldung für den Energiekostenzuschuss

Voranmeldung für den Energiekostenzuschuss

Am 7. November startet die Voranmeldung für den Energiekostenzuschuss. Durch den Energiekostenzuschuss unterstützt die Bundesregierung energieintensive Unternehmen mit einer Förderung in der Höhe von 30 Prozent ihrer Mehrkosten für Strom, Erdgas und Treibstoffe....

mehr lesen
Knapp 240.000 offene Stellen

Knapp 240.000 offene Stellen

Für eine effiziente Arbeitsmarktpolitik ist es notwendig zu wissen, wie viele offene Stellen in Österreich zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund hat der Wirtschaftsbund ein Tool zur Zählung ins Leben gerufen - den Stellenmonitor! Dieser Stellenmonitor ist ein...

mehr lesen